GfW

Suche

Neue Radbroschüre „Lieblingstouren“

Kreis Höxter. Der Sommer ist da, die Ferien stehen vor der Tür! Das heißt: Sechs Wochen schulfrei und viel Zeit für spannende Freizeitaktivitäten. Wer gerne mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour geht, der findet in der neuen Broschüre „Lieblingstouren…Rad fahren im Kulturland Kreis Höxter“.“ viele Anregungen für Ausflüge mit dem Drahtesel: von der kurzen Familientour über die genussvolle Landpartie bis hin zur ausgedehnten Mehrtagestour – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Insgesamt 20 Touren mit einer Länge zwischen 16 und 190 Kilometern werden auf 52 Seiten vorgestellt. Das Besondere: jede Tour erhält durch einen Botschafter ihr ganz persönliches Gesicht. Da wird geschwärmt von dem tollen Picknick-Platz unter der 1000-jährigen Eiche, vom Schlosspark an der Weser, von der Aussicht vom Lattbergturm und den leckeren regionalen Produkten, die es unterwegs zu kosten gibt.


Wer jetzt gleich losradeln möchte, kann die Radbroschüre bei der GfW oder den örtlichen
Touristinformationen der Städte im Kreis abholen. Jeder Tourenvorschlag enthält neben den Angaben zur Länge und zum Höhenprofil der Route auch viele wertvolle Tipps zu den Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten entlang des Weges.


Lassen Sie sich inspirieren für Ihre nächste Radtour im Kulturland Kreis Höxter!


Weitere Informationen unter: www.kulturland.org

1.232 Zeichen | 170 Wörter


Pressekontakt:
Gesellschaft für Wirtschaftsförderung
im Kreis Höxter mbH
Corveyer Allee 7
37671 Höxter

Ansprechpartnerin:
Katja Krajewski


Tourismusreferentin
Tel. 05271 9743-20
Fax 05271 9743-320
E-Mail: kk@gfwhoexter.de

Pressetext als PDF

Logo Region Plus

Für Sie zuständig

Assistenz Presse- und Medienkommunikation Annika Bellis
05271 9743-14